Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

March 07 2011

02mydafsoup-01

Kein sanfter Tod für eine Schüchterne | Kultur, Aktuell, NZZ Online - 2011-03-07

Frieda Roth, die Frau des Dichters Joseph Roth, starb in der NS-Gaskammer von Schloss Hartheim

«Sie war ein hübsches mädchen. schlank, mit einem feingeschnittenen gesicht.» - friedl roth um 1920. (bild: pd)Zoom

«Sie war ein hübsches Mädchen. Schlank, mit einem feingeschnittenen Gesicht.» - Friedl Roth um 1920. (Bild: pd)

Ein Teil der Tragik im tragischen Leben des österreichischen Schriftstellers Joseph Roth war die psychische Erkrankung seiner Ehefrau, für die er sich selbst verantwortlich machte. 1930 wurde Frieda Roth ins Sanatorium eingeliefert. Sie fiel, wie hier erstmals belegt wird, am Ende dem NS-Euthanasieprogramm zum Opfer.

                       

 [...]

  

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl