Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

October 25 2013

Berlin und Brandenburg mit Umfrage zur Kultur- und Kreativwirtschaft

Der Berliner Senat, das Brandenburger Wirtschaftsministerium und die jeweiligen IHK-Verbände haben eine Onlineumfrage gestartet, die in einen neuen „Kultur- und Kreativwirtschaftsindex” münden soll. In der Ankündigung heißt es:

Wie ist die wirtschaftliche Situation in den verschiedenen Teilbranchen der Kultur- und Kreativwirtschaft? Wie kann die Auftragslage verbessert werden? Wo ist welche Unterstützung nötig? Wie sind die Zukunftserwartungen in der Branche? Dies sind Fragen, die beantwortet werden sollen. Und je höher die Beteiligung an der Umfrage ist, desto besser können Politik und Verwaltung diese Branchen mit verschiedenen Maßnahmen fördern.

Aufgerufen zur Teilnahme sind „Entscheider aus Unternehmen”, wozu in der Kreativwirtschaft natürlich auch Freiberufler und weitere Unternehmer ihrer selbst zählen. Folgende Branchen werden aufgezählt:

Architektur, Buchmarkt, Pressemarkt, Rundfunk, Filmwirtschaft, Musikwirtschaft, Kunstmarkt, Markt für darstellende Künste, Mode, Designwirtschaft, Games, Software/ Multimedia, Telekommunikation, Werbung/ PR

Wer teilnehmen will, findet hier den Weg zur Umfrage.

(PRO)
No Soup for you

Don't be the product, buy the product!

close
YES, I want to SOUP ●UP for ...