Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
02mydafsoup-01
Heute gehen die informationsaufsaugenden Behörden nicht mehr von einem verdächtigen Individuum aus, dessen Verhalten und Kommunikation zu überwachen ist, sondern von einer verdächtigen Gesellschaft, die als ganze durchleuchtet werden muss, um die Gefährlichen, Auffälligen, Kritischen und Renitenten herauszufischen. So wie bei dem umweltschädigenden Verfahren der industriellen Fischerei, mit gewaltigen Schleppnetzen alles, was im Meer lebt, einzufangen, schadet dieses Vorgehen dem gesamten sozialen Gefüge. Wir alle leben inzwischen in einem Haus wie jenem, das vor vierzig Jahren bis in jeden Winkel hinein verwanzt wurde. Nur dass der damalige Aufwand inzwischen geradezu lachhaft altmodisch und umständlich erscheint.
Gastkommentar zur Überwachung: Die Kollateralschäden des kalten Bürgerkriegs - Übersicht Nachrichten - NZZ.ch
Reposted fromkellerabteil kellerabteil viakrekk krekk
Get rid of the ads (sfw)

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl