Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

July 25 2011

02mydafsoup-01
[...]

Sein 1.500 Seiten starkes "Manifest" spricht für die Simulakron-These. Dort kann man auch Hinweise darauf finden, dass dass er ECA-Stack selbst genommen hat und er "Kriegern" im Kampf für ein unabhängiges Europa die Einnahme von Steroiden und NoXPlodes (Mittel zur Gefäßerweiterung) empfiehlt. Zwar neigt Breivik einerseits zur Behauptung, er sei einer der wenigen gewesen, die in der Hip-Hop-Szene keine Drogen genommen hätten. Deren Wirkung beschreibt er als destruktiv, zudem gebe es die Neigung, von Marihuana auf Amphetamine oder auch Heroin umzusteigen. Er kenne zehn Leute, deren Gehirne allein durch den Haschischkonsum zerstört worden seien. Die nationalistischen Bewegungen, denen er sich zurechnet, sollen weiterhin die elektronische Trance-Musik ausnutzen, wie dies auch die Marxisten gemacht hätten:

[...]
Tempelritter auf Mission müssen sich aufputschen | Telepolis - 2011-07-24

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl