Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

April 20 2012

Bademaschinen

Bademaschinen am Strand der dänischen Insel Fanø:


Eine Badekarre (engl. Bathing Machine) war eine hölzerne Umkleidekabine auf zwei oder vier Rädern, die ins Wasser gezogen wurde. Sie bot im 18. und 19. Jahrhundert vor allem Frauen die Möglichkeit, sittlich korrekt und ungesehen im offenen Meer zu baden. Zu dieser Zeit galt es als unschicklich und anstößig, wenn eine Dame in Sichtweite von Männern badete, auch wenn die damals übliche Badebekleidung noch sehr viel mehr verhüllte als heute.

(Gefunden bei retro-vintage-photography.blogspot.in)

Reposted fromglaserei glaserei

February 01 2012

Schundkampf 1 | differentia.wordpress - 2012-01-31

Aus der Neuen Hamburger Zeitung vom 24. November 1906:

In der letzten Zeit haben grauenvolle Raubmorde in der Eisenbahn, in der Stille des Zimmers, Kinderentführungen und andere schwere Delikte die Frage aufgeworfen, welche Ursachen haben diese, trotzdem ein Wohlstand und eine Beschäftigung … herrscht, wie nie zuvor? … Ich glaube schlechte Beispiel verderben auch hierin die Sitten, denn die Theater lebender Phtotografien, die Bioskopbilder usw. verführen direkt dazu, diese Untaten nach den gebotenen … Vorbildern zu vollbringen. Manch schwacher resp. halbstarker Charakter sieht in diesem sogenannten lebenden Photographien und aus dem Kitzel und Sensationslust berechneten Vorführungen das Vorbild zur schreckensvollen Tat.

Reposted from02myhumsci-01 02myhumsci-01

November 14 2010

02mydafsoup-01

[...]

[Schimpansen, erg. oanth] Ganz im Gegensatz zu Menschen, die überaus früh, nämlich schon mit Erreichen des ersten Lebensjahres, eindrucksvolle Zeugnisse ihrer Kooperationsfähigkeiten geben. Versuche mit Kleinkindern zeigen, dass sie einem Erwachsenen unaufgefordert beim Bewältigen bestimmter Tätigkeiten helfen, sei es, indem sie Hand anlegen oder ihm Informationen zukommen lassen, etwa über den Ort, an dem sich ein von ihm gesuchtes Ding befindet. Und auch das Teilen macht, selbst wenn egoistisches Verhalten manchmal die Oberhand gewinnen kann, keine besonderen Schwierigkeiten.

Diese tief angelegte kooperative Sozialität, wie sie die zwischen Primaten und Menschenkindern verschiedener Herkunft vergleichenden Experimente von Tomasellos Arbeitsgruppe vor Augen führen, ist offensichtlich ein entscheidender Faktor für die spezifisch menschliche kulturelle Evolution. Denn alle für die kulturell beschleunigte Entwicklung notwendigen Übereinkünfte, von geteilten einfachen Verhaltensnormen über symbolischen Austausch bis zu höherstufigen sozialen Institutionen, liefen ins Leere, würden sie nicht an diese primäre Kooperationsfähigkeit andocken können.

[...]

March 21 2010

"Am Schauplatz - Bärenjäger": finanzielle und organisatorische Beiträge, um ein Ereignis der Berichterstattung herbeizuführen

[...]

[BKS-Zitat] "Der Bundeskommunikationssenat geht wie auch der Antragsteller davon aus, dass ein Beitrag finanzieller wie organisatorischer Natur zur Herbeiführung eines Ereignisses, welches Gegenstand einer Berichterstattung sein soll, dann mit dem Objektivitätsgebot vereinbar ist, sofern eine Beeinflussung der Authentizität der Berichterstattung ausgeschlossen werden kann und durch geeignete Maßnahmen sichergestellt wird, dass der Anschein von Parteinahme oder der Verzerrung der Dimensionen des Ereignisses hintangehalten wird. ..."


[...]

Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl