Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

October 28 2013

Ausschreibung: Ideen, Konzepte und Lösungen für „Privatheit in der E-Society”

Bei der „Integrata-Stiftung für humane Nutzung der Informationstechnologie” läuft noch bis Ende des Jahres eine Ausschreibung für den jährlich von der Stiftung vergebenen Preis. Dieses Jahr werden Vorschläge und Lösungen zum Thema „Privatheit” gesucht.

In der Ausschreibung (PDF) heißt es:

Privatheit ist einerseits notwendige Voraussetzung für die Autonomie des Individuums in einer demokratischen Zivilgesellschaft. Andererseits ist sie durch die aktuelle Entwicklung auf bisher unvorstellbare Weise bedroht. Dieser Konflikt ist sichtbar unter anderem in Bereichen wie:

  • Zunehmend virtualisierte Erwerbsumgebungen
  • Virtuelle Identitäten wie z.B. in social media
  • Nutzerorientiertes Identitätsmanagement
  • Energieinformations- und Energieversorgungssysteme (smart grids, smart metering)
  • Gesundheits- und Altersgerechte Assistenzsysteme

Wir fragen uns: Wie kann Privatheit in der E-Society gewahrt bleiben? Auf welche Weise sollten virtuelle Identitäten geschützt werden? Gesucht werden dafür Vorschläge, Konzepte und Lösungen für den Einsatz von Informationstechnologie, um Privatheit von physischer und virtueller Identität auf humane und gemeinwohlorientierte Weise in der E-Society zu gewährleisten.

Der Preis ist mit 10.000 Euro verbunden und kann auch auf mehrere, maximal drei Träger aufgeteilt werden. Damit lassen sich zwar keine Welten bewegen, aber zumindest Konzepte und Lösungen weiterverfolgen und -entwickeln. Was genau unter die Ausschreibung fällt, kann bei der Stiftung erfragt werden, dort auch mehr zu den Teilnahmemodalitäten.

Bei der letzten Runde unter dem Titel „Mehr Lebensqualität” wurden abgeordnetenwatch.de und das Informationsregister des Landes Bremen ausgezeichnet.

March 27 2013

Ausschreibung: iRights.info sucht weiteren Redakteur (w/m)

Alle, die sich journalistisch mit den Entwicklungen im Urheberrecht, im Datenschutz, mit Cloud Computing und ökonomischen Entwicklungen befassen, sind herzlich eingeladen sich zu bewerben. Wir wachsen weiter und erweitern deswegen abermals unser Team. Bewerbungsschluss ist der 17. April 2013, wir freuen uns auf spannende Bewerbungsschreiben. Hier geht es zu den Informationen.

Ausschreibung

iRights.info hat als Informationsplattform und Online-Magazin seit 2005 die Aufgabe, über rechtliche und gesellschaftliche Aspekte des Urheberrechts in der digitalen Welt aufzuklären und zu berichten. Wir berichten über Urheberrecht, Datenschutz, Persönlichkeitsrechte, Cloud Computing und ökonomische Entwicklungen im Internet. Da wir wachsen und der Bedarf an diesen Themen steigt, brauchen wir weitere Unterstützung. Wir suchen einen

Journalist (w/m),

der uns bei aktueller Berichterstattung, Publikationsprojekten und Recherchen unterstützen kann.

Wir bieten
- ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
- viel Raum für Eigeninitiative und Kreativität
- eine Arbeitszeit von ca. 18 Stunden pro Woche
- Arbeitsort ist Berlin

Wir suchen / erwarten
– einschlägige Arbeitserfahrung im Journalismus
- Kenntnisse des beschriebenen Themenspektrums und der politischen Strukturen auf Bundes- und Europaebene
- umfangreiche Kenntnisse der Internetwirtschaft und der einschlägigen Akteure
- Erfahrungen mit Interviews und Recherchen
- hohes Interesse und Motivation, sich in unbekannte Themenfelder einzuarbeiten
- Kommunikationsfähigkeit, Verlässlichkeit und Motivation
- verhandlungssicheres Englisch in Schrift und Wort

Wenn Du Teil unseres Teams werden willst und die Jobbeschreibung auf dich zutrifft, freuen wir uns auf deine Bewerbung. Folgende Unterlagen brauchen wir: Lebenslauf mit Übersicht über Erfahrungen und Kenntnisse, zwei Arbeitsproben, ein Motivationsschreiben sowie Gehalts- bzw. Honorarvorstellung.

Bewerbungsende: Mittwoch 17. April 2013
Alle Unterlagen bitte via E-Mail an team@irights.info
Ansprechpartnerin: Julia Schrader, iRights.info

Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl