Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
02mydafsoup-01
Schließen wollen wir diesen Exkurs mit dem Hinweis auf den Bischof von Brixen, Nikolaus Cusanus (1401 - 1464), der zum ersten Mal die Idee äußert, daß Licht nicht nur die Farbe der Gegenstände zeigt. Das Licht schafft die Farben vielmehr: «Omnis esse coloris datur per lucem descendentum.» Und er sagt noch etwas Schönes: Die vergänglichen irdischen Dinge, so stellt Cusanus fest, verändern ihre Farbe, wenn sie selbst sich verändern. Und er zieht daraus den Schluß, daß die Farbe die Aufgabe hat, das «Werden-Können» sichtbar zu machen. Die Farben zeigen also, was das Leben kann.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl